Aurélie Nemours

Dans mon sablier

Contre toute apparance

Le vide monte lentement

Et prend la place du sable

 

In meiner Sanduhr

Entgegen allem Anschein

Steigt die Leere langsam auf

Und nimmt den Raum des Sandes ein.

Aurélie Nemours; 1910 – 2005

 

Maker:S,Date:2017-10-10,Ver:6,Lens:Kan03,Act:Lar02,E:Y
Maker:S,Date:2017-10-10,Ver:6,Lens:Kan03,Act:Lar02,E:Y

Pastelle: Les demeurs 1´154, 1953

 

Natürlich denke ich an Rothko. Aber es ist doch anders, nicht so verzweifelt. Die Farben sind ganz subtil, hier arbeitet jemand am Rand des Wahrnehmens, beschwört das Wunder, nicht die Trauer.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s